Unternehmensbewertung ist kein Hexenwerk!

Die Qualität einer Unternehmensbewertung zeigt sich nicht am Umfang d. Gutachtens oder der Komplexität der Berechnungsformel. Vielmehr steht Verständlichkeit und Nachvollziehbarkeit im Vordergrund und: eine gute Bewertung liefert ausreichend Argumente für d. eigene Kaufpreisvorstellung.

Die Grundlagen erläutert Prof. Dr. Birgit Felden hier:

https://www.facebook.com/EQUA-Stiftung-280239571992500/?eid=ARCJq2H6K2ZOm6iuD7oWLUAV65dzWN_IMRRBDk2baiyQ_QyrywP9uc3YNMrxQAG7YGZGAcTD4pPpR_D2