• Mit Strategie die Zukunft sichern

    Strategieprozess in Familienunternehmen

Unternehmen und Aufgabenstellung

Das Unternehmen

  • Industriebetrieb, Fertigung
  • > 1.600 Mitarbeiter
  • familiengeführtes Unternehmen
  • insg. 19 Standorte in Deutschland, Polen u. d. Schweiz

Die Aufgabenstellung

  • Implementierung eines wertorientierten integrierten Strategieprozesses
  • Initiierung der Umsetzung in der gesamten Führungsebene

Der TMS-Beratungsansatz

  • Formulierung des Leitbilds
  • Identifizierung relevanter Trends für das Unternehmen
  • Auswirkungen der Trends auf Wachstum, Rendite und Risiko
  • Entwicklung von Projektideen und -steckbriefen zur Umsetzungdes Leitbilds l Identifizierung relevanter Trends für das Unternehmen l Auswirkungen der Trends auf Wachstum, Rendite und Risiko l Entwicklung von Projektideen und -steckbriefen zur Umsetzung

Das Ergebnis

Erfolgreiche Überarbeitung der vorhandenen Strategie. Stärkung der Kommunikation über Strategie im Unternehmen. Implementierung von Prozessen und Strukturen zur Umsetzung der Maßnahmen.

  • Warum TMS Unternehmensberatung?

    Ich habe Frau Prof. Felden bereits bei einer Veranstaltung im Jahr 2020 kennen lernen dürfen. Bereits damals hatte ich das Gefühl, dass die TMS nicht nur auf fachlicher sondern auch auf menschlicher Ebene der richtige Partner an unserer Seite ist.

    Nina Seppeler,
    Geschäftsführerin
    Seppeler Holding und Verwaltungs GmbH & Co. KG

  • Was waren die größten Effekte und Mehrwerte in der Zusammenarbeit?

    Natürlich hatten wir auch vorher schon eine Strategie für unser Unternehmen. Aber so umfassend und systematisch hatten wir uns dann doch nicht damit beschäftigt. Der wertorientierte integrierte Strategieansatz von TMS hat uns überzeugt, weil er zum einen die Besonderheiten von Familienunternehmen berücksichtigt und darüber hinaus pragmatisch und umsetzungsorientiert ist – passgenau für den Mittelstand.

    Nina Seppeler,
    Geschäftsführerin
    Seppeler Holding und Verwaltungs GmbH & Co. KG

  • Was war das besondere an der Zusammenarbeit mit TMS?

    Kommunikation, Vertrauen und persönlicher Einsatz! Bei den Beratern von TMS haben wir in jedem einzelnen Workshop intensiv und offen diskutiert, auch bei schwierigen Themen. Dabei ging es nie um Effekthascherei und kurzfristige Erfolge, sondern darum, auch noch morgen und übermorgen erfolgreich aufgestellt zu sein.

    Nina Seppeler,
    Geschäftsführerin
    Seppeler Holding und Verwaltungs GmbH & Co. KG

    Kontakt

    Sie wollen Ihre Nachfolgeplanung professionell angehen?
    Sprechen Sie uns an!

    adresse
    Adresse

    Stolberger Str. 313 
    50933 Köln

    telefonnummer
    Telefon

    +49 221283020

    e-mail

    E-mail

    info@tms.de

    230925_TMS_0208
    TOP